Image
Key Visual WFDO
none-colored

Aktuelles, Wissenswertes und Hilfreiches für Sie zusammen gestellt:  

Der Preis wird an die talentiertesten Unternehmerinnen aus der gesamten EU und den mit Horizont Europa assoziierten Ländern verliehen, die ein erfolgreiches Unternehmen gegründet bzw. mitgegründet haben und Innovationen auf den Markt gebracht haben.
Auf diese Weise möchte die EU das Bewusstsein für die Notwendigkeit von mehr Innovatorinnen schärfen und Vorbilder für Frauen und Mädchen überall auf der Welt schaffen. 

Es werden je drei Preisgelder in zwei Kategorien vergeben:

Autor*in
Iris Przygodda

Ab sofort können sich Firmen der Exzellenzinitiative Klimaschutz- Unternehmen e. V. anschließen. Das Bundeswirtschaftsministerium, das Bundesumweltministerium sowie der Deutsche Industrie- und Handelskammertag rufen auf, sich als Klimaschutz-Unternehmen zu bewerben. Mitmachen können Unternehmen aller Größen und Branchen, die Klimaschutz, Umweltschutz oder die Anpassung an die Klimakrise als strategisches Unternehmensziel verfolgen.
ie Bewerbungsfrist endet am 31.07.2022. 

Autor*in
Iris Przygodda
Image
GESCHMACKSTALENTE findet auch im Jahr 2022 wieder statt

Das ZEIT Magazin berichtet über Dortmunder Sternegastronomie GESCHMACKSTALENTE findet auch im Jahr 2022 wieder statt

Anfang März war die Spannung in der Dortmunder Gastronomie groß: Wie viele Michelin Sterne finden im Jahr 2022 den Weg nach Dortmund?

Die Antwort war für alle Freund*innen des guten Essens eine große Freude und Bestätigung für den Gastrostandort Dortmund. Seit dem 05. März 2022 gibt es in Dortmund vier Sternerestaurants und das Zeit Magazin nahm dies zum Anlass, um über die Dortmunder Spitzengastronomie und den Wandel der vergangenen Jahre ein paar Zeilen zu verlieren. 

Autor*in
Jan-Hendrik Flecke
Image
Grubenrad mit Wegweiser

Hier geht's lang! Grubenrad mit Wegweiser

Fachkräfte von morgen müssen bereits heute gefördert werden. Bei der Auftaktveranstaltung des Digitalen Schaufensters am 05.04.22 stellten sich Unternehmen, Schulen, Verbände, Bildungsträger, Kammern und andere Akteure gemeinsam dieser Herausforderung.
Autor*in
Patricia Olbert
Image
Roboter gezeichnet vor digitalem Hintergrund

InnoRadio Cover Roboter gezeichnet vor digitalem Hintergrund

InnoRadio, der Podcast von In|Die RegionRuhr, ist nun auf Sendung im Namen der Digitalisierung
Autor*in
Patricia Olbert
Image
Gruppenfoto Digital Scouts Abschlussworkshop 31.03.2022

Gruppenfoto Digital Scouts Abschlussworkshop 31.03.2022

Wo steht mein Unternehmen im digitalen Wandel? Anhand welcher Kriterien erhebe ich den Status-quo der Prozesse in meinem Unternehmen? Wie lassen sich diese Prozesse auf ihr Digitalisierungspotenzial überprüfen und neu modellieren? Wie lassen sich innovative Geschäftsmodelle entwickeln? Was sind aktuelle Methoden und Tools des agilen Projektmanagements? Welchen Beitrag leistet Change-Management für die erfolgreiche Implementierung von Digitalisierungsprozessen?

Autor*in
Dr. Robert Cywinski
Image
Gruppenbild der Austellenden

Die Instandhaltungsprofis auf einem Blick Gruppenbild der Austellenden

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Wo viel produziert wird, muss auch viel instandgehalten werden. Um dies effizient, kostengünstig und kundenorientiert tun zu können, braucht es innovative und digitale Lösungen. Und da in der Region Westfalen viel produziert wird, ist auch hier die Nachfrage nach Innovationen besonders hoch. Nicht umsonst findet DIE Leitmesse für industrielle Instandhaltung, die maintenance, in Dortmund statt. Die Netzwerke Digital.Verbunden., In|Die RegionRuhr, NEMAS (Netzwerk Maschinenbau Südwestfalen) und Produktion. Digital.

Autor*in
Patricia Olbert
Image
Gemeinsames Abschlussfoto bei Richtfest

Gemeinsames Abschlussfoto bei Richtfest

Richtfest feierte gestern ein Projekt in Scharnhorst, das ein gutes Beispiel für die Vernetzung im Stadtteil und für die Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen und Schulen ist. Mit dem Lehrprojekt „Gartenhütte“ im Projekt „Ausbildung im Quartier“ wurde an der Hauptschule Scharnhorst ein weiterer Schritt im Rahmen dieser engen Kooperation getan - was auch Oberbürgermeister Thomas Westphal bei seinem Besuch hervorgehoben hat.

Autor*in
Florian Piechota

Gemeinsam mit dem Zentrum für Ausbildung und Kompetenzen (ZAK) der Stadt Dortmund hat die Wirtschaftsförderung Dortmund einen animierten Erklärfilm zu DOaccelerate entwickelt.

DOaccelerate bringt internationale Startups mit Unternehmen aus Dortmund und umliegender Region rund um Fragen der Digitalisierung zusammen. In Kooperation mit Startups erarbeiten Unternehmen für ihre individuelle Problemstellung Lösungen.

Autor*in
Sabrina Heix
Image
Laura Hesse und Martha Meyer-Lipke (v.l.n.r.)

Gründerinnen von Ein zweites Mal: Laura Hesse und Martha Meyer-Lipke (v.l.n.r.)

Im Juni 2021 eröffneten Laura Hesse und Martha Meyer-Lipke ihr Geschäft „Ein zweites Mal“ in Dortmund und verkaufen seitdem originale Vintagebrautkleider aus den 30er bis 90er Jahren. Über 60 Secondhand-Brautkleider in den Größen 34-48 sind in der kleinen, aber feinen Boutique in der Stolzestraße im belebten Saarlandstraßenviertel zu finden. 

Autor*in
Aleksandra Frings