Image
Key Visual WFDO
none-colored

Aktuelles, Wissenswertes und Hilfreiches für Sie zusammen gestellt:  

Image
GREEN.INNOVATION.RUHR.

GREEN.INNOVATION.RUHR.

Unter dem Titel Green.Innovation.Ruhr. ist die Wirtschaftsförderung Dortmund vom 22. – 24. Juni 2022 in Berlin auf dem Greentech Festival als Ausstellerin vertreten. Green.Innovation.Ruhr repräsentiert das Ruhrgebiet als Standort im Herzen von Nordrhein-Westfalen und steht für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Wirtschaftsförderung Dortmund, der Business Metropole Ruhr aus Essen sowie der Cropfiber GmbH mit Sitz in Dortmund.

Autor*in
Aleksandra Frings
Image
transfer.-Inhaber B. Lange-Grieving & J. Grieving

transfer.-Inhaber B. Lange-Grieving & J. Grieving

Die Dortmunder Buchhandlung transfer. bücher und medien ist für ihr besonderes kulturelles und unternehmerisches Engagement während der Corona-Pandemie mit der höchsten Auszeichnung des Bundesprogramms „Neustart Kultur“ ausgezeichnet worden. 1.033 Buchhandlungen hatten sich beworben, und transfer. ist eine von 200, die jetzt mit der „Anerkennungsprämie für Spitzenleistungen“ gewürdigt wurde.

Autor*in
Iris Przygodda
Image
Netzwerk- und Austauschveranstaltung im Dortmunder U: Europäische Innovationsstädte kamen am 27. und 28. Mai 2022 im Rahmen des iCapital Workshops zusammen, um über Innovationsökosysteme zu sprechen.

Netzwerk- und Austauschveranstaltung im Dortmunder U: Europäische Innovationsstädte kamen am 27. und 28. Mai 2022 im Rahmen des iCapital Workshops zusammen, um über Innovationsökosysteme zu sprechen.

Innovationsstädte zu Gast in Dortmund: Am 27. und 28. Mai 2022 fand ein internationaler Workshop zum Thema „European Perspectives on Innovation Ecosystems“ (Europäische Perspektiven auf Innovationsökosysteme) im Dortmunder U statt. Rund 40 Vertreter*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Stadtgesellschaft und Verwaltung folgten der Einladung in die „Europäische Innovationshauptstadt 2021“ und nahmen an der gemeinsamen Dialog- und Netzwerkveranstaltung teil. Neben einem vielfältigen Programm, das unter anderem eine Innovationstour und Impulsvorträge beinhaltete, bot das Format insbesondere Platz für intensiven Austausch und europäische Vernetzung.
Autor*in
Marion Haake
Image
Verleihung Integrationspreis

Verleihung Integrationspreis

Ministerpräsident Hendrik Wüst hat das von der Wirtschaftsförderung unterstützte Projekt PerMenti mit der Mevlüde-Genç-Medaille des Landes Nordrhein-Westfalen geehrt.
Autor*in
Dr. Claudia Keidies
Image
Unsere aktuellen Teams

Unsere aktuellen Teams

Dortmund ist eine Stadt voller Sozialer Innovationen und Ideen die (Stadt-)Gesellschaft ein kleines Stückchen besser zu machen. Manche davon sind auch unternehmerisch denkbar und die Basis für eine soziale, ökologische oder nachhaltige Gründungsidee. Mit dem greenhouse.ruhr hat die Wirtschaftsförderung Dortmund gemeinsam mit der Fachhochschule Dortmund und vielen weiteren Partner*innen ein Programm zur gezielten Förderung von Social Entrepreneurship auf den Weg gebracht.

Autor*in
Andrea Schubert
Image
Tom Lamsfuß (links), Tom Segbers und Peter Krysta haben LAYZR gegründet und mit ihrer NFT-Idee die erste Ausgabe des Start-up-Wettbewerbs Rising Digital gewonnen.

Tom Lamsfuß (links), Tom Segbers und Peter Krysta haben LAYZR gegründet und mit ihrer NFT-Idee die erste Ausgabe des Start-up-Wettbewerbs Rising Digital gewonnen.

Am Freitag (20. Mai 2022) hat das Dortmunder IT-Unternehmen Conciso erstmals seinen Rising Digital Award verliehen. Im Workgarden – dem innovativen Collaboration Space von Conciso an der Stadtkrone Ost – kamen neben den Macher*innen der ausgezeichneten Start-ups auch namhafte Personen aus der Dortmunder Digital- und Business-Szene zusammen. So hielt etwa Heike Marzen, Geschäftsführerin der Dortmunder Wirtschaftsförderung, die Laudatio für die Preisträger und sprach über Dortmund als Standort für digitale Innovationen.

Autor*in
Marion Haake
Image
Dortmund.Live

Dortmund.Live

Nach dem großen Erfolg der vergangenen beiden Jahre geht Dortmund.Live 2022 in die dritte Runde – und zwar am 27. & 28. Mai.
Autor*in
Marion Haake
Image
MINT.Intercultural.Women. - Die Expertinnen und das Orga-Team

MINT.Intercultural.Women. - Die Expertinnen und das Orga-Team

Am 26. April beschäftigte sich das Kompetenzzentrum Frau & Beruf WR mit den Themen MINT und Interkulturalität. Welche Hürden gibt es für Frauen im MINT-Bereich, insbesondere, wenn sie einen Migrationshintergrund haben? Das war die Kernfrage des Online-Podiums „MINT.Intercultural.Women.“. Die Gäste Kenza Ait Si Abbou Lyadini, Marcia Delgado, Katrin Fomm und Lidie Mambasa zeigten eindrucksvoll, dass Interkulturalität eine Bereicherung für jedes Team und Unternehmen ist.
Autor*in
Laura Kanthak
Image
FH-Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick (l.) und FH-Kanzler Jochen Drescher eröffnen das neue Gründungs- und Kreativzentrum SQuArE und durchschneiden das rote Band zur Werkstatt.

FH-Rektor Prof. Dr. Wilhelm Schwick (l.) und FH-Kanzler Jochen Drescher eröffnen das neue Gründungs- und Kreativzentrum SQuArE und durchschneiden das rote Band zur Werkstatt.

FH Dortmund schafft Kreativraum für innovative Ideen und Start-ups
Autor*in
Sylvia Tiews
Image
Ideenwettbewerb Dortmund nach acht

Ideenwettbewerb Dortmund nach acht

Im Vorfeld der diesjährigen Stadt Nach Acht Konferenz in Dortmund lobt die Wirtschaftsförderung Dortmund zusammen mit den Lehrstühlen Städtebau, Bauleitplanung und Stadtgestaltungsprozesse (Prof. Dr. Renée Tribble) und Stadt- und Regionalplanung (Prof. Dr.-Ing. Frank Othengrafen) der TU Dortmund sowie dem Netzwerk stadtnacht.de einen studentischen Ideenwettbewerb zum Thema Nachtökonomie und Nachtleben in Dortmund aus.

Autor*in
Marion Haake