Image
Key Visual WFDO
none-colored

Willkommen im Blog der Wirtschaftsförderung Dortmund

Die Digitalisierung eröffnet Handel, Gastronomie, Hotellerie und Tourismus wichtige Chancen. Mit rund zehn Millionen Euro will die Landesregierung die digitale Transformation kleiner Unternehmen dieser von der Pandemie besonders betroffenen Branchen unterstützen: Vom 2. November an können Einzelhandel, Tourismus und Gastgewerbe Unterstützung aus den Förderprogrammen „NRW-Digitalzuschuss Handel“ und „NRW-Digitalzuschuss für die gastgewerbliche und touristische Wirtschaft“ beantragen.

Autor*in
Iris Przygodda
Image

„Eulen und Lerchen“ betreuen zukünftig Kinder im elterlichen Haushalt, wenn die Mütter und Väter zur Frühschicht aus dem Haus müssen oder von der Spätschicht noch nicht zuhause sind.

Autor*in
Barbara Hauenstein

Bei der Digitalisierung spielen Unternehmen der IT- und Tech-Branche eine Schlüsselrolle. Klar ist: Die Branche wird weiter wachsen und aussichtsreiche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Doch Frauen sind deutlich unterrepräsentiert und ihre Arbeitsverhältnisse weniger stabil. Dies hängt häufig mit arbeitskulturellen Aspekten, stereotypen Vorstellungen und damit verbundenen beruflichen Barrieren zusammen. Genau hier setzt „Women in Tech“ an.

Autor*in
Antje Rothenberg
Image

Auf der #diwodo21 erwartet Unternehmen eine Reihe an Unterstützungsangeboten - auch von Digital.Verbunden.

➡️Los geht es mit unserem Sprechstundentag am 8. November. Hier haben Unternehmen die Möglichkeit, in Ihrem persönlichen Termin 60 Minuten im Gespräch mit unserem Experten Dustin Steinkühler von der FYNAL GmbH zu nutzen.

➡️Die zweite Veranstaltung findet am 9. November um 10 Uhr statt: Freuen Sie sich auf den Online-Workshop zum Thema "Erfolgreich kommunizieren im digitalen Kundenkontakt".

Autor*in
Anna Kreutzkamp
Image
Image

Nach über einem Jahr ohne Messen war die Aufregung und Vorfreude entsprechend groß auf die „all about automation“ am 27. und 28.10.21 in der Messe Essen.

Autor*in
Patricia Olbert
Image

Unter dem Titel „CargoBike.Start“ erhalten Dortmunder Betriebe ein neues Angebot für eine klimaschonende Mobilität. Wirtschaftsförderung und IHK prämieren Konzepte für den Einsatz von E-Lastenrädern im eigenen Betrieb. Ein Positives Fazit für das kostenlose Test- und Beratungsangebot.

Autor*in
Ralf Finger

Für ihre gründungsinteressierten Studierenden und Beschäftigten hat die Fachhochschule Dortmund das neue Angebot „SQuArE“ gestartet: Im Westfalencenter an der Lindemannstraße 79 stehen auf mehr als 200 Quadratmetern ein Co-Working-Bereich, ein PC-Pool und bald auch eine Werkstatt zur Verfügung.

Autor*in
Sylvia Tiews

Heike Marzen, neue Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Dortmund, hat ihren Dienst aufgenommen.

Autor*in
Image

2021 geht die Digitale Woche Dortmund #diwodo21 bereits in die fünfte Runde. Vom 8. bis 12. November 2021 laden Dortmunder Unternehmen und Institutionen zu ihren Events, Workshops, Konferenzen, Meetups, etc. rund um digitale Themen ein. Auch dieses Jahr gibt es wieder zahlreiche Angebote - sowohl online als auch hybrid.
#diwodo bedeutet, Menschen, die Digitalisierung können, treffen auf Menschen, die Interesse an Digitalisierung haben und entsprechende Lösungen suchen. Die Digitale Woche Dortmund ist eine Plattform zum Kennenlernen und Austauschen für alle. 

Autor*in
Maike Kranaster

Künstliche Intelligenz (KI) hat das Potenzial, in zahlreichen Einsatzgebieten und mit vielen unterschiedlichen Anwendungen zum Klima- und Umweltschutz beizutragen: Sie kann etwa den Ausbau erneuerbarer Energien voranbringen, die Energieeffizienz von Rechenzentren verbessern oder eine ressourcenschonende Landwirtschaft unterstützen.

Autor*in
Dr. Sarah Holzapfel