Image
Key Visual WFDO
none-colored

Aktuelles, Wissenswertes und Hilfreiches für Sie zusammen gestellt:  

Wie kann man gering qualifizierten Menschen, die über lange Zeit hinweg arbeitslos waren und dazu Vermittlungshemnisse, wie beispielsweise Verschuldung oder Suchtproblematiken aufweisen, berufliche Perspektiven eröffnen?

Das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAIS NRW) versucht, mit dem Programm „Öffentlich geförderte Beschäftigung NRW“ (ÖgB) eine Antwort auf diese, gerade für Dortmund, drängende Frage zu geben.

Autor*in
Jan Bohrke
Image

Kann ich mir einen Beruf vorstellen, in dem ich viel mit anderen Menschen zu tun habe – wie Altenpfleger/in und Frisör/in oder passt doch die Arbeit mit Holz und auf Dächern als Zimmerer mehr zu meinen Fähigkeiten? Diese und weitere drei Berufe konnten gestern die Schüler/innen der 8. Klasse der Reinoldi-Sekundarschule bei einem jobtec.training austesten.

Autor*in
Autor*in