GESCHMACKSTALENTE –
Werde mit uns zum Gastroprofi.

Die Wirtschaftsförderung Dortmund schafft Perspektiven für die Gastronomie. Im Rahmen des Gesamtkonzepts „Neue Stärke“ lobt sie den Gründungswettbewerb „GESCHMACKSTALENTE“ aus und unterstützt damit Unternehmer*innen, die die Dortmunder Gastronomie-Szene mit frischen Ideen bereichern möchten. Ziele des Wettbewerbes sind die Erschließung von neuen innovativen Konzepten sowie eine gute Qualifizierung der Gründungsinteressierten. Die besten Konzepte werden am Ende des Wettbewerbes mit Preisen im Gesamtwert von mehr als 80.000 Euro prämiert. Bedingung für die Ausschüttung der Gewinne ist eine Ansiedlung in Dortmund.

 

Haben Sie eine zündende Idee für ein neues gastronomisches Konzept in Dortmund? Wenn Ja, dann freuen wir uns auf Sie, ihr Team und natürlich auf Ihr Konzept. Wir helfen Ihnen Ihr „Geschmacktalent“ weiter zu entwickeln und zu einem „Gastronomieprofi“ zu werden. Lassen Sie sich durch das Programm von GESCHMACKSTALENTE unterstützen!

Wer kann teilnehmen?

GESCHMACKSTALENTE ist ein bundesweit offener Wettbewerb. Die Teilnahme am Gründungswettbewerb ist kostenfrei. Erwartet wird die Leidenschaft für die Gastronomie und die Bereitschaft, das Konzept in einem Businessplan darzustellen und es anschließend an einem Standort in Dortmund umzusetzen. Wenn Sie bereits einen Betrieb in Dortmund gegründet haben und dies nach dem 01.01.2021 geschehen ist, können Sie mit diesem Konzept ebenfalls am Gründungswettbewerb teilnehmen.

Bei allen Fragen zu den Teilnahmebedingungen und zum Ablauf des Wettbewerbes stehen wir Ihnen als Ansprechpartner*innen gern zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Seite.

 

Das bietet GESCHMACKSTALENTE:

In Phase 1 (Vorrunde)

-  eine Auftaktveranstaltung,

-  zwei Trainingseinheiten zum grundlegenden Gründungswissen sowie zu rechtlichen und behördlichen Rahmenbedingungen,

-  die Möglichkeit, die Geschäftsidee schriftlich einzureichen, um sich für die Phase 2 zu qualifizieren.

In Phase 2 (Hauptrunde)

für maximal 10 Gründungsteams, die durch eine Jury ausgewählt wurden

-  individuelles Coaching durch erfahrene Gastronom*innen oder Berater*innen mit gastronomischer Erfahrung,

-  regelmäßige Trainingseinheiten zu verschiedenen Themen wie z. B. Marketing, Personal, Finanzierung,

-  Unterstützung beim Netzwerkaufbau und Zugang zu bestehenden/etablierten Netzwerken,

-  die Möglichkeit ihr Können auch praktisch zu zeigen (in 2021 coronabedingt im Rahmen der Jurysitzung, perspektivisch ist ein „Show-Cooking“ im Rahmen von Veranstaltungen geplant),

-  die Möglichkeit zur Einreichung ihrer Businesspläne, um an der Juryauswahl zur Prämierung im Wettbewerb teilzunehmen.
 

Geld- und Sachpreise

Bei erfolgreicher Absolvierung des Wettbewerbes winken den teilnehmenden Teams Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von mehr als 80.000 Euro.

Am Ende des Wettbewerbes entscheidet eine fachkundige Jury über die Platzierungen im Wettbewerb und die Vergabe der Preise.

Die Preisgelder verteilen sich dabei wie folgt:

1. Platz 15.000 Euro

2. Platz 12.000 Euro

3. Platz 10.000 Euro

4.-10. Platz je 3.000 Euro


Über die Preisgelder hinaus erwarten die „Geschmackstalente“ noch viele weitere Sachpreise, die im Rahmen des Wettbewerbes bekannt gegeben werden.

Voraussetzung für die Auszahlung der Preisgelder ist die Vorlage eines entsprechenden Miet-/Pacht- oder Kaufvertrages für die Eröffnung eines gastronomischen Betriebes in Dortmund. Der Abschluss eines Vertrages hat bis zum 31.12.2022 zu erfolgen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Wirtschaftsförderung Dortmund ist verpflichtet, die Auszahlung der Preisgelder an die für die Empfänger*innen zuständigen Finanzämtern mitzuteilen.
 

Ablauf des Gründungswettbewerbes GESCHMACKSTALENTE – Vom Geschmackstalent zum Gastronomieprofi


Phase 1: Die Vorrunde

  •  15.06.2021 „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…“ – Die GESCHMACKSTALENTE-Auftaktveranstaltung >> Zur Anmeldung
     
  •  22.06.2021 Training 1: „Alles beginnt mit einer Idee“ – Ideen- und Konzeptwerkstatt
     
  •  29.06.2021 Training 2: „Recht und Ordnung muss sein“ – Eurer „legal stuff“ für die Gründung in der Gastronomie
     
  •  12.07.2021 Abgabe der Ideenpapiere (bis 12 Uhr mittags)
     
  •  27.07.2021 „Für Euch geht es eine Runde weiter!“ – Prämierung der besten Ideen und Einstieg in die Hauptrunde


Phase 2: Die Hauptrunde

  •  10.08.2021 Training 7: „Money makes the world go round“ – Bankenfinanzierung, Crowdfunding und Co.
     
  •  24.08.2021 Training 3: „Es ist so schwer gutes Personal zu finden“ – Mitarbeiter*innen im wachsenden Unternehmen
     
  •  31.08.2021 Training 4: „Werbung, Werbung und nochmals Werbung“ – und was noch im Marketing dazu gehört
     
  •  07.09.2021 Training 5: „Zahlen, Zahlen - nichts als Zahlen“ – Finanzplanung und Rechnungswesen in der Gastronomie
     
  •  14.09.2021 Training 6: „Digital ist besser“ – Kasse, Kundenbindung, Warenwirtschaft und noch mehr
     
  •  20.09.2021 Abgabe der Businesspläne (bis 12 Uhr mittags)


Das Finale

  •  05.10.2021 „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ – Jurysitzung und Abschlussveranstaltung mit Prämierung der Teams aus Phase 2

Anmeldung

Haben Sie Interesse, sich für eine Teilnahme am Gründungswettbewerb GESCHMACKSTALENTE anzumelden? Dann füllen Sie bitte die Download-Anmeldung aus und senden Sie diese anschließen bis spätestens 14.06.2021 per E-Mail an uns ab.

 

Ihre Ansprechpartner:

Adam Cieplinski
start2grow Kapitalgebernetzwerk

T: 0231 50 2 92 25
E-Mail schreiben

Frank Gutzmerow
Stadtattraktivität

T: 0231 50 2 41 19
E-Mail schreiben