greenhouse.ruhr
Hier wachsen Ideen für eine bessere Zukunft!

greenhouse.ruhr unterstützt Gründer*innen mit sozialen und ökologischen Geschäftsideen und Intrapreneure mit sozial innovativen Projektideen bei der (Weiter-)Entwicklung ihrer Ideen.

greenhouse.ruhr-Stipendienprogramm

greenhouse.ruhr bietet Ihnen Unterstützungsleistungen, die speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Das Stipendienprogramm umfasst ein professionelles Coaching und unterschiedliche Trainings, die sich an Ihren individuellen Bedarfen orientieren. Und am Ende des Programms haben Sie die Möglichkeit ein Preisgeld zu erhalten.

Der Stipendienwert beträgt maximal 9.000,00 Euro:

  • Coaching und Trainings im Wert von 4.000,00 Euro

  • Preisgeld in Höhe vom max. 5.000 Euro

8 Teams werden gefördert – Laufzeit 4 Monate

Am 15. August 2020 wird das greenhouse.ruhr-Programm gestartet; es läuft über rund 4 Monate bis zur Abschlussveranstaltung am 02.12.2020.

Es stehen im greenhouse.ruhr 2020 insgesamt 8 Plätze für Teilnehmer*innen / Gründungsteams zur Verfügung. Interessierte können sich bis zum 15.07.2020 um die kostenfreie Teilnahme am Programm bewerben.

greenhouse.ruhr - Das Komplettpaket

Für die Teilnehmer*innen bietet das greenhouse.ruhr-Programm:

  • Veranstaltungsstaffel mit Ideenwerkstatt, regelmäßigen Meetups, fachlichem Input

  • Bedarfsanalyse und spezieller Entwicklungsplan für jedes Team

  • Individuelles Coaching durch ausgewählte Expert*innen und Zusammenarbeit mit verschiedenen Netzwerken

  • Gründungs- und Fördermittelberatung durch die Wirtschaftsförderung Dortmund

  • Bei Bedarf zusätzlich buchbare Beratungsleistungen (z. B. bei einem Rechtsanwalt oder Steuerberater)

  • Vermittlung von Kontakten und Unterstützung beim Aufbau eines persönlichen Netzwerks

  • Preisgelder in Höhe von maximal 5.000,00 Euro

Ablaufplan

Hinweis: Die Teilnehmer*innen des greenhouse.ruhr-Programms werden zeitnah über den jeweiligen Veranstaltungsort informiert.

Termine und Veranstaltungen des greenhouse.ruhr-Stipendienprogramms 2020:

 

15.07.2020 Ende der Bewerbungsfrist für Teilnahmeinteressierte

15.08. / 16.08.2020 Auftaktwochenende

Startschuss für das greenhouse.ruhr Programmmit mit Zuordnung der teilnehmenden Teams zu den Coaches, Bedarfsanalyse, Workshops, etc. (jeweils 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

24.08.2020 Meetup 1

Mit Check-In, Networking und Thema: „Impact und Wirkungsmessung“ (17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

07.09.2020 Meetup 2

Mit Check-In, Networking und Thema: „Personal und Team Skills“ (17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

21.09.2020 Meetup 3

Mit Check-In, Networking und Thema: „Problem-Pitch – die Feedbackrunde mit allen Coaches“ (17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

05.10.2020 Meetup 4

Mit Check-In, Networking und Thema: nach Bedarf der Teams (17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

26.10.2020 Meetup 5

Mit Check-In, Networking und Thema: nach Bedarf der Teams (17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

09.11.2020 Meetup 6

Mit Check-In, Networking und Thema: „Feedback-Pitches mit dem CSR Netzwerk bewusst wie e.V. und etablierten Sozialunternehmer*innen (17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

16.11.2020 Meetup 7

Mit Check-In, Networking und Thema: „Vorbereitung auf das Finale – Pitch, Präsentation und Storytelling“ (17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)

02.12.2020 Abschlussveranstaltung

mit finalem Pitch und Prämierung (ab 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr)

Preisgelder

Im Rahmen der öffentlichen Abschlussveranstaltung am 03. Juli 2020 werden sich die Teilnehmer*innen/die Gründungsteams in einem finalen Pitch präsentieren. Eine Jury entscheidet anschließend über die Vergabe der Preisgelder für die drei Besten.

Es werden folgende Preisgelder vergeben:

  • 1. Preis 5.000,00 Euro
  • 2. Preis 4.000,00 Euro
  • 3. Preis 3.000,00 Euro
  • 4. – 8. Preis 2.000,00 Euro

Hinweis 1: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hinweis 2: Die Wirtschaftsförderung Dortmund ist verpflichtet, die Auszahlung der Preisgelder an die für die Empfänger*innen zuständigen Finanzämter mitzuteilen.

Bewerbung um die Teilnahme am greenhouse.ruhr-Programm

Haben Sie Interesse, sich für die Teilnahme am Programm greenhouse.ruhr zu bewerben? Dann füllen Sie bitte diese Bewerbung aus.

Zielsetzung und Projektpartner

greenhouse.ruhr hat die Zielsetzung, soziale Innovationen durch unternehmerische Aktivitäten systematisch zu fördern und ein regionales Ökosystem für Social Entrepreneurship aufzubauen.

greenhouse.ruhr ist ein Projekt der Wirtschaftsförderung Dortmund in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Dortmund. Das Engagement von Partnern und Förderern ermöglicht den großen Leistungsumfang des greenhouse.ruhr-Programms. Weitere Unterstützer sind jederzeit willkommen!

Für das Engagement bei greenhouse.ruhr bedanken wir uns bei:

 

 

 

 

Ihre Ansprechpartner:

Andrea Schubert
start2grow, Social Entrepreneurship

T: 0231 50 2 92 24
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dr. Arne Elias
Leitung Social Innovation Center, Stiftungsportal

T: 0231 50 2 48 07
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

wirtschaftsfoerderung-dortmund.de verwendet Cookies!
Mehr zum Thema Datenschutz Schließen