Image
to:DO Mediathek
none-colored

to:DO Mediathek

In unserem Medienspeicher finden Sie interessante Inhalte zu den Themen Fachkräftesicherung, Ausbildung, neue Arbeitsformen, demografischer Wandel und neue Technologien.

Nutzen Sie die Mediathek um sich ausführlich über die Angebote und die Aktivitäten im Rahmen der Initiative "to:DO Dortmunds neue Arbeit" zu informieren. 

Die gesamte Woche wurde gestreamt, sodass Sie die Möglichkeit haben, sich alle Slots noch mal in Ruhe in der Playlist anzuschauen.

 

Podcast:

„Lernen heißt erleben!“ Im Gespräch mit Martin Hölscher, Geschäftsführer der Beimdick Gruppe und der Big Skills GmbH in Dortmund über Innovation, Transformation und Digitalisierung in der Arbeitswelt.

Audio file

Ältere und jüngere Menschen in der Arbeitswelt enger miteinander vernetzen: Im Gespräch mit Uwe Ewe, Leiter des Kinder und Jugendtechnologiezentrums (Kitz.DO)

Audio file

Wir müssen wieder Pioniere sein. Im Gespräch mit Raphael Gielgen

Audio file

Der Mensch kann auch krumme Ecken - Schreinerei Ortega glaubt ans Handwerk.

Audio file

Nachhaltigkeit trifft Digitalisierung: Im Gespräch mit Jan Schriewer (GREEN IT)

Audio file

Veränderung ist die neue Normalität. Im Gespräch mit Torsten Uhlig, Mitglied des Vorstands der Signal Iduna Gruppe

Audio file

Weitere interessante Podcasts zu den Themen New Work oder Homeoffice, produziert von Studierenden der TU Dortmund - Fakultät Raumplanung, finden Sie auch hier.

 

Videos:

Demografischer Wandel

Was tun, wenn bis 2030 mehr als 50.000 Menschen aus dem Arbeitsleben ausscheiden? Die Initiative to:DO will Lösungen finden. 

Digitale Lernfabrik Dortmund

Durch ihr innovatives Konzept verknüpft sie die Unternehmen aus Produktion und Handwerk gezielt mit den Akteuren des Bildungs- und Arbeitsmarktes.

FamUnDo

FamUnDo unterstützt Unternehmen bei der Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen, zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf & Familie.

Bildung

Dortmund ist ein Schmelztiegel des Wissens und der Möglichkeiten und bietet ein riesiges Portfolio an Studienmöglichkeiten.

Technologiestandort

In Schlüsseltechnologien wie der Entwicklung neuer Werkstoffe sowie in Mikro- und Nanotechnologien dominiert Dortmund als einer der führenden Innovationsstandorte.