unternehmensWert:Mensch

Bundesweit können sich KMU im Rahmen des Programms unternehmensWert:Mensch auf dem Feld der Personalpolitik Rat einholen. Das Programm basiert auf dem Expertenwissen der Initiative Neue Qualität der Arbeit und konzentriert sich auf die vier Handlungsfelder Personalführung, Gesundheit, Wissen & Kompetenz sowie Chancengleichheit & Diversity. Dafür bietet das Programm eine kostenlose Erstberatung und eine geförderte Prozessberatung an, die direkt im Unternehmen stattfinden. Das Besondere: Die Mitarbeitenden werden mit eingebunden, alle Entscheidungen werden gemeinschaftlich von der Belegschaft erarbeitet. Dadurch können die vereinbarten Maßnahmen langfristig wirken.

So qualifizieren Sie sich für das Programm: Die Wirtschaftsförderung Dortmund agiert als Erstberatungsstelle. Wir prüfen bei der Erstberatung Ihre Förderfähigkeit, ermitteln den Beratungsbedarf und ebnen so den Weg für die anschließende Prozessberatung. Wichtig: Förderberechtigte Unternehmen können in NRW für bis zu 10 Beratungstage 80 % der Kosten (maximal 8.000 €) erstattet bekommen.

Förderkriterien • kleine und mittlere Unternehmen mit Sitz und Arbeitsstätte in Deutschland

  • Jahresumsatz geringer als 2 Mio. EUR oder Jahresbilanzsumme geringer als 2 Mio. EUR
  • weniger als 10 Beschäftigte
  • mind. eine*n sozialversicherungspflichtige*n Beschäftigte*n in Vollzeit
  • mind. zweijähriges Bestehen des Unternehmens
Ihr Kontakt:

Antje Rothenberg
Fördermittelberatung

T: 0231 50 2 62 97
E-Mail schreiben