Gesellschaftliche Verantwortung übernehmen

Corporate Social Responsibility

Unter Corporate Social Responsibility (CSR) versteht man das Bestreben von Unternehmen jeder Größe, auf soziale, ökonomische und ethische Belange einzugehen. Statt des eigenen Profits steht das Wohl der Mitarbeiter*innen und der Gesellschaft im Fokus. Nicht nur ein wichtiges Thema für lokale Unternehmen, sondern auch für die Stadt Dortmund und den regionalenWirtschaftsstandort.

Das CSR Kompetenzzentrum Ruhr

Das CSR-Kompetenzzentrum Ruhr unterstützt Unternehmen bei der systematischen Einführung und Umsetzung von Corporate Social Responsibility (CSR). CSR bedeutet, dass Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen. CSR ist eine Chance, das unternehmerische Handeln neu aufzustellen und die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.

Gefördert wird CSR Ruhr bis 11/2020 aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Mehr Informationen

 

Das CSR Netzwerk in Dortmund – Bewusst wie e.V.

Diesem Ziel haben sich auch zahlreiche Dortmunder Betriebe verschrieben. Seit 2013 haben sich in Dortmund unter dem Slogan „Bewusst wie!“ verschiedene Akteure zusammen geschlossen, um nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln in Unternehmen zu fördern und sich gegenseitig bei der Etablierung individueller Strategien zu unterstützen.

Mehr Informationen

 

CSR und Schule

Mit Unterstützung des Dortmunder CSR-Netzwerkes „Bewusst wie!“ wurde in der im Quartier ansässigen größten Schule, dem Helmholtz-Gymnasium, eine Workshopreihe zum Thema Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung durchgeführt. Dabei wurden den Schüler*innen die Zusammenhänge zwischen Ökologie, Ökonomie und Gesellschaft näher gebracht. Perspektivisch sollen lokale Einzelhändler und Dienstleister gewonnen werden, um mit den Schüler*innen Konzepte zur Stärkung des Quartiers zu erarbeiten.

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum gesellschaftlich verantwortlichen Handeln und bringen Sie mit innovativen Akteur*innen am Standort zusammen!

Kontaktieren Sie uns:

Detlev Lachmann
Projektmanagement CSR + Arbeit & Quartier

T: 0231 50 2 98 18
E-Mail schreiben