Wasserstoffkonferenz in Dortmund am 24.11.21

Image
1. Dortmunder Wasserstoffkonferenz am 24.11.2021

1. Dortmunder Wasserstoffkonferenz am 24.11.2021

„Unsere Klimaziele werden wir nicht ohne die Entwicklung und den Einsatz neuer Technologien erreichen. Für die anstehende Energiewende ist Wasserstoff eines unserer großen Zukunftsthemen." betont Dortmunds Oberbürgermeister Thomas Westphal und lädt damit zur 1. Dortmunder Wasserstoffkonferenz am 24. November in die Warsteiner Music Hall ein.

Gemeinsam mit weiteren relevanten Akteuren soll das Wasserstoff-Themennetzwerk gestärkt und Kooperationen nicht nur in und für die Region, sondern auch darüber hinaus initiiert werden.

Mit Impulsvorträgen, Diskussionsrunden, Best Practices und modernen Workshops werden die besonderen regional gegebenen Vorteile für Wasserstoff betrachtet und folgende Fragestellungen behandelt:

  • Welche Vorteile bietet Wasserstoff für die Region?
  • Welche regionalen Potenziale können wir identifizieren?
  • Wie sehen gemeinsame Strategien aus?
  • Welche regionalen Projekte können wir anstoßen?
  • Welche nationalen und internationalen Entwicklungen finden statt?

Die Veranstaltung findet unter 2G Bedingungen statt.

Das vollständige Programm zur Konferenz und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier:

Dortmunder Wasserstoffkonferenz: Programm (wasserstoffkonferenz-dortmund.de)

Autor*in
Marion Haake