Image
job start unternehmen 1
Image
job start unternehmen 2
Image
job start unternehmen 3

 

Wir laden Sie und Ihr Unternehmen dazu ein, die Zukunft des Dortmunder Arbeitsmarktes aktiv mitzugestalten.

 

Dortmund ist Heimat für rund 250.000 Menschen mit Migrationshintergrund, was einen Anteil von etwa 41 % an der Gesamtbevölkerung der Stadt ausmacht (Stand: 31.12.2023, Dortmund Statistik). Darunter sind etwa 32 % Frauen im erwerbsfähigen Alter. Damit stellt diese Gruppe eine wichtige Komponente für den heimischen Arbeitsmarkt dar. Dennoch werden Frauen mit Migrations- und Fluchterfahrung häufig bei der Besetzung von offenen Stellen übersehen. Der job.start Dormtund bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit sich als Arbeitgeber zu präsentieren und eben diese motivieren Frauen für ihr Unternehmen zu gewinnen.

 

Warum teilnehmen?  

Der job.start bietet Ihrem Unternehmen direkten Zugang zu einem diversen und noch oft vernachlässigtem Kompetenzpool. Migrantinnen bringen häufig einzigartige Fähigkeiten und Perspektiven mit, die zur Innovationskraft und Kreativität Ihres Teams beitragen können. Tauschen Sie sich vor Ort mit anderen Unternehmen aus, die bereits Migrantinnen beschäftigen und erfahren Sie aus erster Hand, wie die Integration erfolgreich gelingt. Nutzen Sie die Erfahrungswerte auch, um Fehler zu vermeiden. Positionieren Sie Ihr Unternehmen außerdem als einen sozial verantwortlichen Arbeitgeber, der aktiv Diversität und Integration fördert.

Arbeits-, Fach- und Nachwuchskräfte finden  

Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen aus der Region bekommen die Chance, dem Arbeits- und Fachkräftemangel entgegenzuwirken und ihren Bewerberpool auszubauen. Ziel der Veranstaltung ist es, dass Sie Ihr Netzwerk erweitern, nützlichen Input erhalten und hilfreiche Kontakte finden sowie ggf. Beschäftigte für die Zukunft Ihres Unternehmens gewinnen. Ob Ausbildungsplatz, Vollzeit-, Teilzeitanstellung oder Minijob – bieten Sie den interessierten Frauen vor Ort ein breites Spektrum an Jobmöglichkeiten an. 

Was erwartet Sie?

Wir verstehen, dass die Anstellung von Menschen mit Migrationserfahrung Fragen aufwerfen kann. Unsere eigenen Ansprechpartner*innen und Kooperationspartner*innen stehen bereit, um Ihnen alle notwendigen Informationen zu geben und Unterstützung zu bieten. Unser Ziel ist es, durch den job.start ein Umfeld zu schaffen, in dem Vorbehalte abgebaut und die Vorteile einer diversen Belegschaft hervorgehoben werden. Dafür offerieren wir vor Ort eine Reihe von Veranstaltungskomponenten. Sie können diese wahrnehmen oder sie aktiv mitgestalten:

Informativer Austausch: Erfahren Sie mehr über die rechtlichen Grundlagen und praktischen Aspekte der Anstellung von Migrantinnen. Knüpfen Sie außerdem Kontakte zu den relevanten Anlaufstellen – für kurze und zielführende Kommunikationswege.  

Erfolgsgeschichten und Best Practices: Hören Sie von anderen Unternehmen, welche Maßnahmen zur Integration von Migrantinnen erfolgreich waren und welche Hürden sie meistern mussten.

Direkte Kontakte: Knüpfen Sie wertvolle Kontakte zu potenziellen neuen Mitarbeiterinnen. Bis zu 600 Teilnehmerinnen mit unterschiedlichem Qualifikationsstand, Sprachniveau und aus allen Altersklassen warten auf Sie. 

Machen Sie den ersten Schritt

Nicht alle Kandidatinnen werden die gewünschten Qualifikationen mitbringen. Stellen Sie auch Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten vor, die Ihr Unternehmen bietet. Dies kann besonders attraktiv für jene sein, die ihre Qualifikationen erweitern möchten, einen neuen Karriereweg einschlagen wollen oder sich noch am Anfang ihrer Berufslaufbahn befinden. Durch Ihre Teilnahme am job.start Dortmund zeigen Sie soziale Verantwortung und kulturelle Offenheit. 

Wir laden Ihr Unternehmen ein, Teil dieser wichtigen Initiative zu werden. Tragen Sie dadurch nicht nur zur Entwicklung Ihrer eigenen Unternehmenskultur bei, sondern nehmen Sie auch einen positiven Einfluss auf die gesamte Gemeinschaft.

 

 

 

job.start - Neue Heimat, neue Stadt, neuer Job! Dortmund.

Bitte melden Sie sich bis zum 30. September 2024 über folgendes Formular an.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie beim job.start Dortmund begrüßen zu dürfen!

 

Anmeldung für Arbeitgeber*innen

Für die Programmplanung bitten wir Sie um folgende Angaben (Mehrfachnennungen sehr gerne möglich):

Hinweis! Nach Ihrer Anmeldung werden wir Sie zeitnah kontaktieren und die Gestaltung des Programms und Ihre Beiträge mit Ihnen individuell abstimmen.

Für zwischenzeitliche Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne: Bettina Langenau, blangenau@stadtdo.de und Eva Wascher, ewascher@stadtdo.de.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Ansprechpartnerinnen

Image
Bettina Langenau

Bettina Langenau

Projektmanagerin
T: 0231 50 2 28 09
Image
Eva Wascher

Eva Wascher

Projektmanagerin
T: 0231 50 25858