Dortmund überrascht. Dich.

Für Unternehmerinnen - Austausch und Vernetzung

Viermal im Jahr findet in Dortmund ein Frühstück für Unternehmerinnen statt. Neben aktuellen Informationen finden Unternehmerinnen hier Raum für Austausch und Vernetzung.

Austausch und Vernetzung für Unternehmerinnen

Etwa ein Drittel aller Unternehmen werden von einer Frau geführt, demnach gibt es in Dortmund rund 7.000 selbständig tätige Frauen. Die Dortmunder Wirtschaftsförderung, insbesondere das Team Frau.Innovation.Wirtschaft unterstützt Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen mit Angeboten zur Vernetzung und Fortbildung.

Viermal im Jahr findet in Dortmund ein Unternehmerinnen-Frühstück statt. Hier lernen Sie andere Unternehmerinnen kennen und erhalten Inputs zu aktuellen Themen der Unternehmensführung. Die moderierten Frühstücke beginnen um 8:00 Uhr. Ab 8:30 startet das moderierte Programm. Eine Vorstellungsrunde ermöglicht das gegenseitige Kennenlernen und den Austausch untereinander. Das Frühstück kostet 7,50. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.

Falls Sie Interesse haben, schicken Sie eine Mail an fiw@stadtdo.de, damit wir Sie zu den aktuellen Frühstücken einladen können.

Frau.Innovation.Wirtschaft bietet zusätzlich regelmäßig Fortbildungen zur Qualifizierung von Unternehmerinnen, insbesondere mit Themenschwerpunkten für Kleinunternehmerinnen.

Darüber hinaus berät Frau.Innovation.Wirtschaft zu Netzwerken für Unternehmerinnen in der Region.

Kontaktieren Sie uns:

Ursula Bobitka
Frau.Innovation.Wirtschaft

T: 0231 50 2 26 08
F: 0231 50 2 64 96
E-Mail schreiben

Barbara Hauenstein
Frau.Innovation.Wirtschaft

T: 0231 50 2 58 58
F: 0231 50 2 64 96
E-Mail schreiben

Ulrike Hellmann
Frau.Innovation.Wirtschaft

T: 0231 50 2 57 47
F: 0231 50 2 64 96
E-Mail schreiben

Möchten Sie mehr erfahren? Diese Themen könnten Sie auch interessieren: