… in neuen Auto rechnerisch mindestens vier Chips aus Dortmund arbeiten?

Allein 300 Millionen winzige Sensoren und Halbleiter für Motoreinspritzung, Klimaanlage, Licht oder Einparkhilfe liefert die Elmos AG in diesem Jahr an die Automobilindustrie und macht die Westfalenmetropole damit zu einem der führenden Mikrotechnikstandorte Europas.

wirtschaftsfoerderung-dortmund.de verwendet Cookies!
Mehr zum Thema Datenschutz Schließen