Image
Key Visual FamUnDo
none-colored

Bessere Vereinbarkeit von Beruf & Familie FamUnDo

Ob Pflege von Angehörigen oder Betreuung von Kindern: Viele Arbeitnehmer*innen haben einen Spagat zwischen beruflichen und privaten Verpflichtungen zu meistern. Das Beratungsprogramm FamUnDo hilft Arbeitgeber*innen dabei, Ihre Mitarbeiter*innen bestmöglich zu unterstützen. Denn nur eine zufriedene Belegschaft ist erfolgreich.
 

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der modernen Arbeitswelt wichtig für unsere Gesellschaft und Wirtschaft ist. Arbeitgeber*innen wurden kreativ und es gab neue Vereinbarkeitslösungen in den Betrieben. 

FamUnDo dient der Vermittlung wirtschaftlicher und strategischer Personalentwicklung. Das halbjährige Programm umfasst eine Workshopreihe und eine individuelle Beratung im Betrieb, bei dem zunächst der Ist-Zustand analysiert wird. Im Anschluss werden familienbewusste Maßnahmen erarbeitet. Die begleitende Öffentlichkeitsarbeit steigert die Attraktivität Ihres Unternehmens im Wettbewerb. Gleichzeitig profitieren Sie durch eine erfolgreiche Prüfung und Auszeichnung bei wachsendem Fachkräftemangel von geringerer Fluktuation, höheren Rückkehrquoten nach Elternzeit und weniger Fehlzeiten sowie von einer gesteigerten Motivation der Belegschaft. In Dortmund läuft das Projekt seit 2009 mit Erfolg. Bisher wurden 41 teilnehmende Unternehmen mit insgesamt über 17.500 Beschäftigten erreicht.


Die 8. FamUnDo-Beratungsrunde startet Ende 2022!
 

Image
Kinder am Arebitsplatz spielend

Kinder am Arebitsplatz spielend

 

Die Teilnahme an FamUnDo bereitet Sie ideal auf das „audit berufundfamilie“ vor. Weitere Informationen siehe Fact Sheet:

FamUnDo Fact Sheet

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Image
Barbara Bahrenberg

Barbara Bahrenberg

Firmenberatung Eving
T: 0231 50 2 98 68
Image
Tina Bonczek

Tina Bonczek

Firmenberatung Scharnhorst
T: 0231 50 2 24 08