Aktuelle
News

03.01.2018

Einladung zum start2grow-Gründungsstammtisch am 17. Januar 2018 im e-port-dortmund

Alle drei Monate finden sich alle, die an einem Erfahrungsaustausch in zwangloser Atmosphäre interessiert sind, zum start2grow-Gründungsstammtisch ein

Mehr lesen
22.12.2017

Die Stadt Dortmund erhält Förderbescheid des Bundes für den Breitbandausbau

Der Breitbandkoordinator der Stadt Dortmund übernahm im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur feierlich den Zuwendungsbescheid zum Ausbau der Breitbandinfrastruktur. Insgesamt erhält die Stadt Dortmund 9.866.491,00€ aus Bundesmitteln für den Breitbandausbau der sogenannten „weißen Flecken“. Insgesamt wurden rund 375 Millionen Euro Fördermittel an Landkreise und Kommunen in unterversorgten Regionen überreicht.

Mehr lesen
21.12.2017

STELLENAUSSCHREIBUNG: Projektmitarbeiters/-in (Übergangsmanagers/-in)

Bei der Wirtschaftsförderung Dortmund ist im Geschäftsbereich „Arbeit und Qualifizierung“ im Team „Fachkräfteentwicklung“ zum 01.01.2018 die Stelle eines/einerProjektmitarbeiters/-in (Übergangsmanagers/-in)zu besetzen

Mehr lesen
20.12.2017

start2grow wünscht schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Zu den bevorstehenden Feiertagen und zum Start ins neue Jahr gibt es einen fröhlichen Gruß von start2grow auf YouTube: „Auch der Weihnachtsmann hat mal klein angefangen“

Mehr lesen
08.12.2017

Der NORDSTERN strahlt über Unternehmen im Dortmunder Norden

Knapp 100 Bewerbungen, 24 Teilnehmer und 3 Gewinner. Das sind die Zahlen des diesjährigen „Nordstern 2017“ Existenzgründungs- und Unternehmenswettbewerbs. Den ersten Platz belegt die „Mensch sein, Mensch bleiben GmbH“ die mit Ihrer Geschäftsidee als Pflegedienstleister eine ganzheitliche Versorgung, inklusive vieler Serviceleistungen und flexibler Organisation anbieten will.

Mehr lesen
08.12.2017

Dortmunder Unternehmerinnen-Frühstück feiert 10-jähriges Bestehen

Dortmund: Seit 10 Jahren treffen sich Unternehmerinnen zum Business-Frühstück. Sie knüpfen Kontakte, Netzwerken, bahnen Geschäfte an und vieles mehr. Insgesamt 44-mal kamen die selbstständigen Frauen seit März 2007 zusammen.

Mehr lesen
04.12.2017

"Ihr Kind will studieren?" Kostenlose Infoveranstaltung für Eltern

Ihr Kind will studieren, aber Sie wissen nicht, wie Sie es unterstützen können?Spätestens im letzten Schuljahr stellen sich viele Fragen:Soll mein Kind überhaupt studieren und wenn ja, was? Was bieten die Dortmunder Hochschulen an? Wo bekommt man Informationen und welche Zulassungsbedingungen und Fristen gibt es? Wie soll man ein Studium finanzieren? Welche Rolle sollen Eltern im Orientierungsprozess übernehmen?Hier die richtigen Antworten zu finden ist nicht immer leicht.Daher laden wir Sie für Montag, 22.01.2018, herzlich ins Dortmunder Rathaus ein.Gemeinsam mit den Dortmunder Hochschulen und weiteren Partnern bieten wir Ihnen und Ihren Kindern Informationen rund um das Thema Studium sowie die Möglichkeit für individuelle Fragen an den Infoständen.Programmablauf:17.00 Uhr: Begrüßung, Joachim Beyer, Geschäftsbereichsleiter Wirtschaftsförderung Dortmund17.05 Uhr: Film Hochschulstandort Dortmund – Studieren, Leben, Bleiben17.10 Uhr: Wie Eltern ihre Kinder bei der Studienwahl unterstützen könnenDenis Buss, Agentur Jugendstil17:50 Uhr: Fristen, Zulassungsbedingungen und Auswahlkriterien- worauf muss man achten?Studienberatungen der Dortmunder Hochschulen18:30 Uhr Studienfinanzierung – BaföG und StipendienStudierendenwerk Dortmund, Dortmunder Hochschulen19:10 Uhr Infostände (bis max

Mehr lesen
04.12.2017

Neu: start2grow-Video zum Thema Coachingnetzwerk

Ein Kernelement des Gründungswettbewerbs start2grow ist das start2grow-Coachingnetzwerk mit mehr als 600 Experten, die den Gründerinnen und Gründern mit Rat und Tat zur Seite stehen

Mehr lesen
10.11.2017

Acht Dortmunder Unternehmen erhalten eine Auszeichnung für deren Engagement als familienbewusste Unternehmen

Acht Dortmunder Unternehmen wurden am 09.11.2017 für ihr Engagement im Beratungsprogramm FamUnDo – Familienbewusste Unternehmen der Wirtschaftsförderung Dortmund ausgezeichnet. Als Best Practice Beispiel für genutzte Synergieeffekte zur Erweiterung der Kinderferienbetreuung stechen in diesem Jahr die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung aG und die Katholische St. Johannes Gesellschaft hervor.

Mehr lesen
23.10.2017

Größter Sprung des Arbeitsmarktes in Dortmund

Heute legte die Dortmunder Agentur für Arbeit die Beschäftigungszahlen für den Standort Dortmund vor. Zum Stichtag 31. März 2017 verzeichnet Dortmund den historischen Rekordwert von 230.765 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten. Im Vorjahresvergleich bedeutet das einen Zuwachs von 8.136 Personen. Auch das ist eine neue Rekordmarke für einen Jahreswert.

Mehr lesen
19.10.2017

Region ist bei Chancengleichheit Spitze in NRW

Immer mehr Dortmunder Unternehmen engagieren sich für Chancengleichheit und Vielfalt im Beruf. Sichtbarstes Zeichen: das Prädikat Total E-Quality. Die Dortmunder Energie- und Wasserversorgungs GmbH, die MAXIMAGO GmbH, SCHAMP & SCHMALÖER Architekten Stadtplaner PartGmbB, die VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung aG erhalten die Auszeichnung in diesem Jahr am 27.10.2017 in Gelsenkirchen. Die VIVAI Software AG sowie die Stadt Dortmund konnten zudem das Zusatzprädikat für Diversity erwerben. Die vier „neuen“ Prädikatsträger trafen sich vorab bei der VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung aG mit Vertretern der Wirtschaftsförderung zum Pressegespräch.

Mehr lesen
18.10.2017

Neu: start2grow-Video zum Thema Businessplan

Der Gründungswettbewerb start2grow stellt kostenfrei ein „Handbuch Businessplan“ zur Verfügung, in dem die Gliederung des Businessplans und seine Inhalte anhand von Leitfragen detailliert erläutert sind

Mehr lesen
16.10.2017

Universal Home startet Accelerator in Dortmund

Nächste Woche findet am 19. und 20. Oktober mit dem RuhrSummit im Dortmunder U die größte StartUp-Konferenz der Region mit über 400 StartUps, 100 Speakern und 300 Corporates statt. Vorgestellt wird dort unter anderem der erste Accelerator für Smart Home / Smart Living Deutschlands der Plattform Universal Home. Die an Universal Home beteiligten Unternehmen haben dessen Aufbau am 11. Oktober beschlossen.

Mehr lesen
26.09.2017

Einladung zum start2grow-Gründungsstammtisch am 18. Oktober 2017 im e-port-dortmund

Alle drei Monate finden sich alle, die an einem Erfahrungsaustausch in zwangloser Atmosphäre interessiert sind, zum start2grow-Gründungsstammtisch ein

Mehr lesen
26.09.2017

#diwodo17 - das Digitalfestival für die Region!

Über 40 Veranstaltungen zum Thema Digitalisierung. Organisiert von knapp 40 Unternehmen, Instituten, Vereinen und Akteuren. Aus der Wirtschaft initiiert und mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Dortmund umgesetzt. Die Digitale Woche Dortmund #diwodo17 ist das Digitalfestival für die Region. Dortmund hat sich in den letzten Jahren zu einem digitalen Oberzentrum entwickelt. Das breite und lebendige Netzwerk digitaler Dortmunder Köpfe hat die Idee der #diwodo17 gemeinsam geboren und unter das Dach der Wirtschaftsförderung Dortmund gestellt. "Wir freuen uns über die Initialzündung durch die Akteure und das Engagement der Unternehmer für die Digitale Woche Dortmund. Ohne dieses Engagement wäre eine solche Woche mit einer Vielzahl von Veranstaltungen nicht möglich. Die #diwodo17 bietet Menschen aus digitaler und klassischer Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie interessierten Bürgern Raum, Zeit und Gelegenheit für die aktive Auseinandersetzung mit dem digitalen Wandel, so Thomas Westphal, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund. So findet sich die digitale Szene der gesamten Region in der ersten #diwodo17 und macht Digitalisierung durch zahlreich Veranstaltungen im gesamten Stadtgebiet anfassbar und erlebbar. Von der großen Konferenz im Dortmunder U, in der DASA und im Signal Iduna Park, über Social Media Events bis hin zu feinen Fachveranstaltungen in den Räumen Dortmunder Unternehmen. Vom "digitalen Frühstück" und "BlockchainBreakfeast", übers "Pizza Meetup" und "Lunch and Learn" bis hin zur Abendveranstaltung oder Ganztagesveranstaltung. Von Smart Energy und Geodaten, über Big Data, Künstliche Intelligenz bis hin zu PHP, Fotografie, Social Media und vielem mehr – eine Woche voller Digitalität: Das Digitalfestival für die Region! Weiterhin ist jeder, der sich als Veranstalter engagieren möchte jederzeit eingeladen sich an der #diwodo17 zu beteiligen - "Gemeinsam mehr erreichen" ist das Motto! Die einzige Voraussetzung ist: Die Veranstaltung muss innerhalb der #diwodo17 (06.11. – 10.11.2017) in Dortmund stattfinden. Akteure der #diwodo17   KPS AHD GmbH Alumni der Informatik Dortmund e.V. Binarium - Museum für digitale Kultur Business Academy Ruhr GmbH CNS eBusiness Service GmbH Comline AG CPS hub NRW Engage.NRW Netzwerk FH Dortmund Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperatrion e.V. Fraunhofer ISST Fritz Effekt GmbH FROX IT GmbH GeoRoundtableDortmund Netzwerk gestaltend GmbH & co KG Handwerksammer ICN GmbH IfaSec GmbH IHK In|Die Regio Netzwerk IT Club Dortmund e.V. KMU Digital GbR Konato GmbH malhina Medien GbR Materna GmbH nrw.unITs Netzwerk PHP.Ruhr Quinscape GmbH ruhr:HUB GmbH Slimstock GmbH start2grow SWYX Solutions AG TU dortmund untrouble GmbH WAYS GmbH Wirtschaftsförderung Dortmund Zalando SE und weitere Weitere Informationen zur #diwodo finden Sie hier Ihre Ansprechpartner: Robert Litschke Pressesprecher T: 0231/50 2 92 00 F: 0231/50 2 37 17 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloak8965b105759ddc4caf58077dfbab1941').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var path = 'hr' + 'ef' + '='; var addy8965b105759ddc4caf58077dfbab1941 = 'presse' + '@'; addy8965b105759ddc4caf58077dfbab1941 = addy8965b105759ddc4caf58077dfbab1941 + 'wirtschaftsfoerderung-dortmund' + '.' + 'de'; var addy_text8965b105759ddc4caf58077dfbab1941 = 'E-Mail schreiben';document.getElementById('cloak8965b105759ddc4caf58077dfbab1941').innerHTML += ''+addy_text8965b105759ddc4caf58077dfbab1941+'';

Mehr lesen
21.09.2017

Ein Aushängeschild für den Wirtschafts- und Tourismusstandort Dortmund

Symbolische Ehrung: Wirtschaftsförderung sieht meineHeimat.ruhr als Aushängeschild für Dortmund

Mehr lesen
20.09.2017

Land unterstützt mit 5,5 Millionen Euro Dortmunder Modellprojekt zur Integration langzeitarbeitsloser Menschen

Arbeitsminister Karl-Josef Laumann hat in Dortmund einen Förderbescheid für das Modellprojekt „Service Center lokale Arbeit“ überreicht

Mehr lesen
20.09.2017

Stadt Dortmund startet Interessenbekundungsverfahren für 2 Grundstücke im Stadthafen

Die Entwicklung des Stadthafens schreitet weiter voran. Die Stadt Dortmund hat dazu die Interessenbekundungsverfahren für zwei Grundstücke in direkter Lage am Wasser gestartet. Die Entwicklung des Hafenquartiers Speicherstraße schreitet weiter voran. Während derzeit noch Kanalbauarbeiten in der Straße durchgeführt werden und die politischen Gremien über die Gestaltung der öffentlichen Plätze, Grünbereiche und Straße beraten, werden die ersten Grundstücke für ein privates Engagement freigegeben. Die Interessenbekundungsverfahren zu zwei Grundstücke sind gestartet und sollen neue Ideen und spannende Konzepte hervorbringen. Die beiden Grundstücke beziehen ihren besonderen Reiz aus der einzigartigen und direkten Lage am Wasser. Einerseits bietet die Stadt Dortmund das ca. 845 m² große und unbebaute Grundstück mit dem Namen „Leuchtturm“ an. Der Begriff „Leuchtturm“ steht dabei für einen qualitätsvollen Neubau mit architektonischer Strahlkraft. Direkt am Wasser des Santa Monika Anlegers gelegen, bietet es die Chance für ein einladendes und prestigeträchtiges Entree im Süden des Hafenquartiers. Mit Blick auf das histo­rische Hafenamt wird hier „die prägende Adresse“ im Hafenquartier entstehen. Des Weiteren wird ein bebautes, ca. 2.345m² Grundstück an der Speicherstraße 2/2a angeboten. Als erstes zu entwickelndes Bestandsgebäude der Speicherstraße hat die zukünftige Nutzung und Konzeption eine prägende Rolle in der Gesamtentwicklung des kreativen Gründerquartiers. Im Erdgeschoss können individuelle Gastronomiekonzepte und Freizeiteinrichtungen die Menschen anziehen. In den weiteren Etagen sollen Büros, Dienstleistungen und Angebote für Gründer entstehen. Es entsteht ein neues urbanes Quartier in einer integrierten Lage mit eigenständigen Charakter. Das gesamte Quartier soll in den nächsten Jahren zu einem lebendigen Gründungs- und Wissensquartier mit digitalem Schwerpunkt entwickelt werden. Neben Gründern finden auch etablierte Unternehmen attraktive Flächen für Büros, Dienstleistungen und Gastronomie. Investoren, Projektentwickler, gewerbliche und private Bauherren, Architekten und Stadtplaner sind herzlich eingeladen ihr Interesse an der Entwicklung der Grundstücke bis zum 12.10.2017 zu bekunden. Weitere Informationen finden Sie hier Ihre Ansprechpartner: Robert Litschke Pressesprecher T: 0231/50 2 92 00 F: 0231/50 2 37 17 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloak184d684a89f2e8113d042ce02e257bf1').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var path = 'hr' + 'ef' + '='; var addy184d684a89f2e8113d042ce02e257bf1 = 'presse' + '@'; addy184d684a89f2e8113d042ce02e257bf1 = addy184d684a89f2e8113d042ce02e257bf1 + 'wirtschaftsfoerderung-dortmund' + '.' + 'de'; var addy_text184d684a89f2e8113d042ce02e257bf1 = 'E-Mail schreiben';document.getElementById('cloak184d684a89f2e8113d042ce02e257bf1').innerHTML += ''+addy_text184d684a89f2e8113d042ce02e257bf1+'';

Mehr lesen
04.09.2017

Der Pott kocht: Die startupweek:RUHR bringt die digitale Start-up-Szene im Ruhrgebiet zusammen

Mit der startupweek:RUHR erlebt das Ruhrgebiet vom 25

Mehr lesen
28.08.2017

start2grow | 38 – Anmeldung zur Teilnahme ab sofort möglich

Am 10.11.2017 startet der nächste, von der Wirtschaftsförderung Dortmund bundesweit ausgerichtete Gründungswettbewerb

Mehr lesen
21.08.2017

Robin Hood der eBook-Szene startet Crowdfunding-Projekt

Gründerin Sandra Vahle startet mit ihrem Unternehmen „eBook Geheimtipp“ eine Crowdfunding Kampagne

Mehr lesen
09.08.2017

Freikarten: Besuchen Sie start2grow auf der Gründermesse DIE INITIALE

Der Gründungswettbewerb start2grow präsentiert am 29

Mehr lesen
04.08.2017

Die Nominierungsrunde für den Dortmunder Wirtschafts- und Unternehmerinnenpreis ist gestartet

Nominieren Sie bis zum 08

Mehr lesen
31.07.2017

STELLENAUSSCHREIBUNG: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/in

Bei der Wirtschaftsförderung Dortmund ist im Geschäftsbereich „Arbeit und Qualifizierung“ im Team „Fachkräfteentwicklung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eineswissenschaftlichen Mitarbeiters/inbefristet bis zum 31.05.2019 zu besetzen

Mehr lesen
13.07.2017

Preisträger von start2grow | 37

Über 1300 erfolgreiche Gründungen bisher seit 2001

Mehr lesen
12.07.2017

start2grow-Teams im Rampenlicht: Prämierung am 12. Juli 2017

„start2grow-Pitch and Party“ war das große Finale beim Gründungswettbewerb start2grow | 37

Mehr lesen
06.07.2017

14. Dortmunder MST-Konferenz zeigt individualisierte Gesundheitslösungen mit Mikro- und Nanotechnik

Unter dem Motto „Individualisierte Gesundheitslösungen“ zeigte die 14

Mehr lesen
wirtschaftsfoerderung-dortmund.de verwendet Cookies!
Mehr zum Thema Datenschutz Schließen