Dortmund überrascht. Dich.

... Dortmunder Kinder international den Maßstab für die Gesundheit abgeben?

Seit 30 Jahren geben Dortmunder Kinder international den Maßstab für alterstypische Ernährungsgewohnheiten und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit ab. Mit der Langzeitstudie DONALD (Dortmund Nutritional and Anthropometric Longitudinally Designed study), zu der jedes Jahr 40 neue Säuglinge stoßen, untersucht das Forschungsinstitut für Kinderernährung Wechselwirkungen von Verzehr und Wachstum im Kindesalter und leitet daraus EU-weit Empfehlungen für Schadstoffgrenzwerte und gesunde Ernährung ab.

Möchten Sie mehr erfahren? Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Ein Standort - viele Netzwerke. Lernen Sie sie kennen.

Nehmen Sie mit uns am Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer teil.