Dortmund überrascht. Dich.

Finanzierungsprogramme für Ihr Wachstum

Die Wirtschaftsförderung berät Sie bei jedem Vorhaben intensiv. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir zunächst Ihre Ausgangssituation fest und definieren Ihr Kerngeschäft. Wir zeigen Ihnen die Wachstumsmöglichkeiten Ihres Unternehmens auf und geben konkrete Handlungsempfehlungen. Darin enthalten ist die umfassende Prüfung möglicher öffentlicher Förderprogramme. Die NRW.Bank und die KfW Bank vergeben beispielsweise verschiedene Kredite.

Durch das Programm Gründercoaching Deutschland (GCD) erhalten Sie Zuschüsse für Trainingsmaßnahmen zu wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Themen. In den ersten zwei Jahren nach der Gründung können Sie das Programm in Anspruch nehmen. Wir nehmen Ihren Antrag entgegen.

Außerdem unterstützt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die Verbesserung unternehmerischen Know-hows. Mit Hilfe von Zuschüssen können Sie die Expertise von Unternehmensberatungen für Ihren kleinen oder mittleren Betrieb sowie als Freiberuflerin oder Freiberufler nutzen.

Das Regionale Wirtschaftsförderungsprogramm NRW (RWP) bezuschusst gewerbliche Investitionsvorhaben. Gefördert werden auch das Tourismusgewerbe sowie nicht-intensive Maßnahmen. Setzen Sie auf die finanzielle Hilfe, um Ihr Unternehmen aufzubauen und zu wachsen!

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Marita Krey
Team Gründen

T: 0231 50 2 30 95
F: 0231 50 2 41 12
E-Mail schreiben

Iris Przygodda
Fördermittel

T: 0231 50 2 92 33
F: 0231 50 2 41 12
E-Mail schreiben

Möchten Sie mehr erfahren? Diese Themen könnten Sie auch interessieren: