Dortmund überrascht. Dich.

Schnell und einfach informiert -
nutzen Sie unseren Service.

Wenn Sie etwas von der Wirtschaftsförderung Dortmund brauchen oder wissen wollen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Anstehende Veranstaltungen finden Sie im Terminkalender. Alle Broschüren, Flyer und sonstige Publikationen stehen im Download-Bereich zur Verfügung.

Service

Lesen Sie hier
Aktuelle Meldungen des Wirtschaftsstandortes Dortmund

24.03.2017

Dortmunder Wirtschafts- und Unternehmerinnenpreis verliehen
Dortmunds Wirtschaft wächst. - Und zusammen arbeiten Stadt und Wirtschaft daran, Dortmund weiter fit für den globalen Wettbewerb zu machen. Die breit aufgestellte Wirtschaftsstruktur in unserer Stadt ist ein Garant dafür. Sie ist ein „Heimvorteil“ unseres Standortes. Dafür möchten die Wirtschaftsförderung und die Sparkasse sich bedanken und zeichneten auch dieses Jahr wieder Unternehmen aus. In diesem Jahr fand die Preisverleihung des Dortmunder Wirtschafts- und Unternehmerinnenpreises 2016 Freitagabend in der Eventlocation View im Dortmunder U statt und es blieb spannend bis zum Schluss.

23.03.2017

STELLENAUSSCHREIBUNG: Breitbandkoordinators/in
Bei der „Wirtschaftsförderung Dortmund“ (WF-Do) – einer eigenbetriebsähnlichen Einrichtung der Stadt Dortmund – ist im Geschäftsbereich „Invest“ im Team „Entwicklung Wissenskerne“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des/der Breitbandkoordinators/in für eine Projektlaufzeit von 36 Monaten zu besetzen.

17.03.2017

Unternehmerinnenpower fördert Jugendliche
Der neugegründete Dortmunder Verein Bieber.Burmann for you e.V. hilft Jugendlichen in Dortmund, gemeinsam mit ihnen und lokalansässigen Unternehmen Jugendfreizeitstätten zu verbessern und verschönern. Die beiden Unternehmerinnen Regina Bieber, die als selbstständige Architektin arbeitet, und Nicola Weller-Burmann, Dachdeckermeisterin und Leiterin des größten Dachdeckerunternehmens der Stadt, möchten ihre jeweiligen Netzwerke effektiv nutzen, um mit und für Dortmunder Jugendliche engagiert dieses Ziel zu erreichen. Beide hatten sich 2015 als Trägerinnen des Unternehmerinnenpreises des Dortmunder Wirtschaftspreises kennengelernt.