Dortmund überrascht. Dich.

Ablauf des Wettbewerbs

Für Ihre Unternehmensgründung brauchen Sie einen ausgereiften Businessplan. start2grow hilft Ihnen dabei! Wir begleiten Sie von der Geschäftsidee über den Businessplan bis zum erfolgreichen Unternehmen. Erfahrene Coaches, ein kompetentes Netzwerk, beste Kontakte zu Kapitalgebern, interaktive Events, hohe Preisgelder und das Handbuch Businessplan unterstützen diesen Weg.

Die Gründungswettbewerbe start2grow wurden 2001 von der Wirtschaftsförderung Dortmund erstmals initiiert und finden seitdem kontinuierlich statt. Mitmachen können nicht nur Gründerinnen und Gründer aus Dortmund, sondern aus ganz Deutschland. Die Anmeldung ist jederzeit möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ihre Fragen zu den Teilnahmebedingungen beantwortet das start2grow-Team selbstverständlich gern (start2grow-Hotline unentgeltlich: 0800 - 4 782 782 oder E-Mail: info@start2grow.de).

Das Komplettpaket oder einzelne Module – Sie haben die Wahl!

Als angemeldete Teilnehmerin bzw. angemeldeter Teilnehmer können Sie entweder das gesamte Angebot von start2grow nutzen oder sich einzelne Module heraussuchen, die für Sie das Richtige sind:

- Über die Online Coaching Area (OCA) können Sie Coaches aus dem start2grow-Netzwerk auswählen und Kontakt aufnehmen.

- Auf Wunsch bekommen Sie eine Mentorin oder einen Mentor vermittelt.

- Sie können an allen oder ausgewählten start2grow-Events teilnehmen.

- Wenn Sie Ihren Businessplan einreichen, erhalten Sie Feedback von den Gutachtern (mehr dazu unten im Abschnitt Begutachtung)

- Falls Sie nach dem Begutachtungsverfahren zu den TOP 20 des Wettbewerbs zählen, bekommen Sie die Chance zur Präsentation vor der Jury, die über die Preisvergabe im Wettbewerb entscheidet (mehr dazu unten im Abschnitt Begutachtung und Prämierung).

- Bei Bedarf vermittelt Ihnen start2grow Kontakte zu Kapitalgebern.

Zeitplan

Den zeitlichen Rahmen für den start2grow-Gründungswettbewerb bildet eine Veranstaltungsstaffel, die mit start2grow-Match beginnt und mit start2grow-Pitch an Party endet. In diesem Zeitraum liegt auch der für Sie vielleicht wichtigste Termin: der Annahmeschluss zum Einreichen der Businesspläne in den Wettbewerb.

Termine für den Gründungswettbewerb start2grow 2019:

start2grow-Match am Freitag, den 25. Januar 2019

start2grow-Meet and Work am Freitag, den 08. Februar 2019

Präferenzabgabe für Mentorenzuordnung bis Montag, den 11. Februar 2019

start2grow-Camp am Freitag und Samstag, den 15. und 16. März 2019

start2grow-Proof am Montag, den 08. April 2019

Annahmeschluss Businesspläne am Montag, den 29. April 2019 (Detailinformationen)

start2grow-Pitch and Party am Freitag, den 28. Juni 2019

Begutachtung und Prämierung

Wenn Sie Ihren Businessplan bis zum Termin Annahmeschluss beim Gründungswettbewerb start2grow einreichen, erfolgt im Anschluss das Begutachtungsverfahren.

Bitte beachten: Es werden bei start2grow nur die Businesspläne berücksichtigt, die fristgerecht und formal korrekt bis zum jeweiligen Abgabetermin in die Online Coaching Area (OCA) hochgeladen wurden. Dazu gibt es Detailinformationen, die vor dem Upload Ihres Businessplans wichtig sind!

Die bei start2grow über die OCA eingereichten Businesspläne werden von Gutachterinnen und Gutachtern aus dem start2grow-Netzwerk bewertet. Begutachtet werden die Businesspläne nach einheitlichen Kriterien, die allgemein ein gelungenes und potenzialträchtiges Unternehmenskonzept auszeichnen.

Die Gutachten beinhalten fachliche Beurteilungen und Anregungen zur Verbesserung, die für eine Umsetzung Ihrer Geschäftsidee sehr wertvoll sein können. Sie erhalten deshalb eine schriftliche Information über die zu ihrem Businessplan erstellten Gutachten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass die Gutachterinnen und Gutachter Ihnen in einem persönlichen Gespräch ein Feedback zu ihrem Businessplan geben.

Nach Abschluss des Begutachtungsverfahrens werden die 20 besten Businesspläne einer hochkarätigen Jury, die sich aus Persönlichkeiten verschiedener Bereiche (z. B. Wirtschaft, Wissenschaft und Finanzen) zusammensetzt, zur Prämierung vorgeschlagen. Die TOP 20 Gründungsteams bekommen die Gelegenheit, sich und ihre Geschäftsidee persönlich vor der Jury präsentieren. Wichtig zu wissen: Nur die Teams, die sich vor der Jury präsentiert haben, kommen für eine Prämierung in Frage!

Am Ende der Jurysitzung fällt die endgültige Entscheidung über die Vergabe der ausgelobten Preisgelder. Kriterien sind z. B. die Qualität des Businessplans sowie das wirtschaftliche Potenzial der Geschäftsidee. Der Rechtsweg ist hierbei ausgeschlossen.

start2grow-Pitch and Party ist das Finale des Gründungswettbewerbs start2grow: Vormittags präsentieren sich die TOP 20 Gründungsteams, mittags fällt die Entscheidung der Jury, abends erfolgt die Prämierung der Gewinner und es wird gefeiert.

Ihre Ansprechpartnerin:

Christine Turek
start2grow-Teilnehmerbetreuung und Gründungssupport

T: 0231 50 2 92 26
F: 0231 50 2 41 12
E-Mail schreiben