Dortmund überrascht. Dich.

Angebote des Gründerinnenzentrums zum digitalen Business

Das Gründerinnenzentrum begleitet alle Frauen auf dem Weg in die Selbständigkeit, die sich in Dortmund ansiedeln möchten.

Zusätzlich haben wir uns zum Ziel gesetzt, Frauen aus digitalen Berufen zu vernetzen und so in Dortmund eine starke, weibliche Community mit dem Schwerpunkt Digitales aufzubauen.

Die Zielgruppe für diese Angebote sind Frauen, die digitale Berufe erlernt haben, bzw. in diesen Branchen tätig sind. Aber vor allem auch Unternehmerinnen, die die Chancen, die sich durch die Digitalisierung ergeben, nutzen wollen, sind herzlich willkommen.

Daher laden wir alle Frauen ein, die Interesse an innovativen Themen haben, bei uns Neues zu lernen, neue und spannende Kontakte zu schließen und dass eigene Unternehmen noch erfolgreicher zu machen.

Der Sonderpreis „Digitale Unternehmerin“

Für eine besonders vielversprechende Geschäftsidee einer Frau im Bereich IT/Digitalisierung wird der start2grow-Sonderpreis „Digitale Unternehmerin“ im Wert von 4.000,00 Euro vergeben.

Der Preis ist an eine Ansiedlung in Dortmund geknüpft und dient zur Finanzierung von Mieten im Gründerinnenzentrum Hoher Wall 15, 44137 Dortmund.

Der Abschluss eines Mietvertrages mit dem Vermieter InWest ist zeitlich befristet bis drei Monate zum Monatsende nach dem Termin der Prämierungsveranstaltung „Pitch and Party". Der Abruf der Leistungen aus diesem Sonderpreis hat innerhalb von 18 Monaten ab Beginn des Mietvertrages zu erfolgen.

Foto: Sandra Kunhenn,
Preisträgerin „Digitale Unternehmerin“ des Wettbewerbs 36

Pizza Meetup

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet von 12 bis 14 Uhr im Gründerinnenzentrum das Pizza Meetup statt: Eine Mittagspause mit frischem Input zu digitalen Themen, ergänzt durch Pizza und Networking.

Die Themen und Referentinnen variieren von Monat zu Monat. Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmerinnen Gelegenheit zum Vernetzen zu geben und hilfreiche Infos aus der digitalen Szene mitzunehmen.

Die aktuellen Planungen für 2017 sehen folgende Termine vor:

3. Mai: Erfolgsfaktor Blog: Zielgruppen gewinnen, Profil zeigen

7. Juni: Disruption, Baby! Als Unternehmerin flexibel und innovativ sein und bleiben

5. Juli: Warum man als Everybody`s darling Kunden abschrecken kann … und wie wir das mit Hilfe von Personas vermeiden können

2. August: Was Ihnen Ihre Arbeit erleichtert - Hilfreiche Tools für Gründerinnen und Unternehmerinnen

6. September: - Pause -

4. Oktober: Quo vadis AR & VR? Wie sich unser Leben grundlegend durch neue Technologien verändern wird

Anmeldungen bitte per Mail an das Team "Gründerinnenzentrum"

Weitere Angebote für Frauen im digitalen Business

Derzeit entwickeln wir neue Formate und neue Wege, um Frauen mit Interesse an digitalen Themen zu vernetzen. Wenn Sie Interesse haben, sich daran zu beteiligen oder an unseren Veranstaltungen teilnehmen möchten, schreiben oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Doris Kasten
Gründerinnenzentrum Dortmund

T: 0231 50 2 36 51
F: 0231 56 2 36 47
E-Mail schreiben

Maike Kranaster
Gründerinnenzentrum Dortmund

T: 0231 50 2 36 50
F: 0231 50 2 36 47
E-Mail schreiben